Das curegia Franchise-System – Ambulante Pflege & Physiotherapie

curegia – umfangreiche Services in den Bereichen

Von Beginn an steht das Thema Mobilisation und Bewegung in unserem Fokus. Ganz nach dem Motto: „Weil Mobilität Lebensqualität ist“. Unser Ziel ist es, dass Patienten möglichst lange selbstbestimmt in ihrem Zuhause leben können.

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen ambulanter Pflege und Physiotherapie ist in Deutschland in dieser Form einzigartig und wird sich, unserer Meinung nach, als Versorgungsform der Zukunft weiter etablieren.

curegia bietet ein Franchise-System, um möglichst vielen Patienten Zugang zu dieser Versorgung zu gewähren und die professionelle Pflege und Physiotherapie im Hausbesuch weiter auszubauen.

Erfahren Sie mehr zu den Curegia Dienstleistungen auf  www.curegia.de

Franchising – Unter­nehmens­gründung mit System

Franchising bedeutet Partner­schaft für den gemein­samen wirt­schaft­lichen Erfolg.

Ein erfolg­reiches und gut erprobtes Geschäfts­modell lässt sich nach­haltig multi­pli­zieren. Der Fran­chise-Geber und Fran­chise-Nehmer arbeiten gemein­sam syste­matisch. Klar defi­nierte Spielregeln sind die Basis für den nach­haltigen Erfolg von Fran­chise-Geber und Fran­chise-Nehmern und die Trans­parenz steht für Fran­chise­systeme an oberster Stelle.

Unser Franchise-Konzept
– mit allen Möglichkeiten und Potentialen in diesem starken Wachstumsmarkt

Für das Jahr 2030 wird ein Anstieg auf 4,6 Millionen Pflegebedürftige in Deutschland erwartet und bis 2050 auf 5,9 Millionen. Die Nachfrage nach professioneller Pflege und Therapie im eigenen Zuhause steigt. Menschen werden immer älter, Familienstrukturen verändern sich, die Anzahl an Demenzkranken steigt und deren Pflege führt oft zur Überforderung der Angehörigen. Der Gesetzgeber propagiert „ambulant vor stationär“ und es ist auch der Wunsch der großen Mehrheit der Pflegebedürftigen, zuhause alt zu werden. Die Angehörigen werden diese Belastungen jedoch nicht auffangen können. Dies sind alles Gründe, die einen erhöhten Bedarf an ambulanten Pflegedienstleistungen verursachen. Der ambulante Sektor wächst somit deutlich schneller als stationäre.

Mit Curegia Franchise erfolgreich in die Selbständigkeit starten

Die Franchise-Partnerschaft richtet sich an Menschen, die mit Curegia erfolgreich selbstständig sein wollen und entweder heute bereits Unternehmer sind oder neu gründen möchten.

Wer auf Unabhängigkeit und Eigenständigkeit setzt, sollte vor der Entscheidung für ein Franchise-System genau prüfen, ob alles passt.

Hier erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen, um Franchise-Partner zu werden.

Mit Curegia Franchise erfolgreich in die Selbständigkeit starten

Curegia ist akkreditiertes Mitglied im Deutschen Franchiseverband

Curegia ist akkreditiertes Mitglied im Deutschen Franchiseverband
Der Deutsche Franchiseverband ist eine Qualitätsgemeinschaft. Der Spitzenverband vertritt die Unternehmen der Franchisewirtschaft und ist zugleich Ansprechpartner für alle Franchise-Interessierten.

Ihre Vorteile beim Franchise-System mit curegia

Als Franchise-Partner bei Curegia profitieren Sie zunächst von einem starken Konzept und einer professionellen Betreuung.

Hier bekommen Sie mehr Überblick über Ihre Vorteile

Investitionen

Investitionen

Franchise ist eine attraktive und relativ risikoarme Möglichkeit, als Unternehmer zu starten. Sie übernehmen ein erprobtes Konzept und erhalten umfassende Unterstützung vom Franchise-Geber. Allerdings kosten diese Vorteile Geld.
Hier erfahren Sie welche Kosten im curegia Franchise anfallen.

Verdienstmöglichkeiten

Verdienstmöglichkeiten

Unserer Erfahrung nach zeichnet sich ein erfolgreiches Franchise-Konzept durch hohe Qualität sowie Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit aus und führt zu stabilen Unternehmensverhältnissen mit hoher wirtschaftlicher Rentabilität. Die Verdienstmöglichkeiten sind aufgrund der hohen Umsatzmöglichkeiten in einem starken Wachstumsmarkt als sehr gut einzustufen.

Franchise-Partner werden – Ihr Weg zum Erfolg

Ein ausgereiftes und über Jahre erprobtes Geschäftsmodell bildet die Grundlage für den erfolgreichen Weg als Franchise-Partner. Die Franchise-Partnerschaft beginnt mit dem Aufbau eines klassischen ambulanten Pflegedienstes. Nach dessen Etablierung wird dann die Physiotherapiepraxis eröffnet.
Die Franchise-Partner von Curegia werden konti­nuier­lich in ihrem Ent­wick­lungs­prozess begleitet – von Beginn an und dauer­haft. Es stehen Ihnen für die Bereiche Kunden­manage­ment, Schulungen, Marketing- und Vertrieb indi­viduali­sierte IT-Lösungen zur Ver­fügung sowie eine umfang­reiche Kommuni­kations- und Wissens­platt­form.
Franchise-Partner

Mehr Information zum Thema Franchise

Zu allen diesen Fragen finden Sie Informationen in unserem Franchise-Ratgeber

Sie möchten mehr über unser curegia Franchise-System erfahren?
Füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

Können Sie sich Ihre Zukunft bereits als Gründer eines Curegia Franchise-Betriebes vorstellen? Dann füllen Sie gern den Interessentenfragebogen aus.

Oder rufen Sie uns einfach an.